Aus Solidarität mit Frankreich nach Notre Dame Katastrophe – World Trade Center leuchtet in den Nationalfarben der ‘Grande Nation’

Die Turmspitze vom One World Trade Center, dem höchsten Gebäude New Yorks, erleuchtete am Tag nach der Katastrophe von Notre Dame in den Farben der französischen Flagge. “Unsere Herzen schmerzten, als wir sahen, wie ein verheerendes Feuer eines der heiligsten und berühmtesten Gotteshäuser der Welt verwüstet hat”, sagte der New Yorker Gouverneur Andrew Cuomo in

Weiter …

Stadtangestellte veruntreut $300.000, um ihren Ex-Freund mit ‘Fluch’ zu belegen

Eine ehemalige Mitarbeiterin der ‘New York City Human Resources Administration’ – das Amt, das für die Vergabe des Großteils der Sozialleistungen zuständig ist – hat sich vor Gericht schuldig bekannt, mehr als 300.000 Dollar veruntreut zu haben, die für bedürftige New Yorker bestimmt waren. Staatsanwälte warfen Eliana Bauta, 35, vor, zusammen mit zwei Mitangeklagten gefälschte

Weiter …

Bürgermeister De Blasio ruft Masern-Notstand aus

Nach einem Anstieg der Masern-Fälle hat der Bürgermeister von New York, Bill De Blasio, für bestimmte Teile des Williamsburg Viertel in Brooklyn einen Notstand ausgerufen. Jeder Bewohner dort müsse sich gegen die Krankheit impfen lassen, sagte de Blasio am Dienstag auf einer Pressekonferenz. Ansonsten könnten Strafen von bis zu 1000 Dollar (etwa 890 Euro) verhängt

Weiter …

Denkmal für Opfer unter Einsatzkräften vom 11. September errichtet

Foto 9-11 Memorial

Am World Trade Center wurde ein neues Denkmal eingeweiht, das den Opfern unter den Einsatzkräften bei den Anschlägen vom 11. September 2001 gewidmet ist. ‘The Glade’ (in etwa ‘Die Lichtung’) besteht aus sechs Granitmonolithen, die in den Himmel zeigen. Sie sollen an die Menschen erinnern, die als Rettungskräfte und Helfer am 09.11.2001 ums Leben kamen

Weiter …

New York führt Maut für Autos und Lastwagen ein

Als erste Stadt in den USA wird New York Autos und LKW mit einer Innenstadt-Maut belasten. Damit soll Autoaufkommen in Manhattan südlich der 60. Straße, in vieler Hinsicht das Herz der Stadt, verringert werden. Das Landesparlament des Bundesstaates New York verabschiedete am Montag ein entsprechendes Gesetz. Die Höhe der Innenstadt-Maut wurde noch nicht festgelegt. Sie

Weiter …

Stalker von Taylor Swift drohen bis zu 4 Jahren Haft

Das Stadthaus von Taylor Swift in der Franklin Street - Foto Wiki Commons

Roger Alvarado, 23, wurde im März zum dritten Mal wegen Stalking von Pop Megastar Taylor Swift festgenommen. Beim letzten Vorfall stieg er mit einer Leiter auf die Terrasse des Stadthauses der Sängerin im ultraschicken Tribeca Viertel in Manhattan. Nachdem er im vergangenen April in ihr Haus eingebrochen war und ihre Dusche benutzte, verbrachte er sechs

Weiter …

New Yorker Müllabfuhr hilft Mann, seine Brieftasche in Abfallbergen zu finden

Avrohom Levitts mit seiner Brieftasche - Foto Department of Sanitation

Das Department of Sanitation (DOS), die New Yorker Müllabfuhr, half einem Mann aus Queens, sich durch Müllberge zu graben, um eine Geldbörse zu finden, die er versehentlich in den Abfalll warf. Avrohom Levitts graue Brieftasche fiel am Freitag in seinem Auto in eine Einkaufstasche, als er nach Manhattan fuhr, um den jüdischen Feiertag Purim zu

Weiter …
eny-image