Beeinflusst von Architekturstilen vergangener Epochen – New Yorks grandiose Beaux Arts Gebäude

Nicht nur wunderschöne Wolkenkratzer wurden im späten 19. und 20. Jahrhundert in New York gebaut, auch eindrucksvolle Beaux Arts Gebäude wurden in dieser Zeit errichtet. Der grandiose Baustil bedient sich architektonischer Elemente zurückliegender Epochen wie der Antike oder der Renaissance. (Einer der schönsten noch erhaltenen Vertreter des Stils in Deutschland ist das Bodemuseum in Berlin.) …

Weiter …

New Architecture New York – Highlights aus einem faszinierenden Fotoband

Der Architekturfotograf Pavel Bendov wurde in einer kleinen weißrussischen Stadt geboren. 2011 zog er nach New York, wo er schnell zu einem der anerkanntesten Vertreter seines Fachs wurde. Bendovs‘ besonderes Interesse gilt der modernen Architektur. Das im Prestel Verlag erschienene Buch “New Architecture New York” enthält Fotos von Gebäuden, die von führenden zeitgenössischen Architekten entworfen

Weiter …
eny-image