Video

Marilyn Monroe singt ‘Happy Birthday Mr. President’ für JFK

Am 19. Mai 1962 gab Marilyn Monroe dem Präsidenten John F. Kennedy bei einer Feier zu seinem 45.Geburtstag das Ständchen “Happy Birthday, Mr. President”. Das Event im Madison Square Garden mit 15.000 Anwesenden war zugleich eine Spendengala für die demokratische Partei. Es fand 10 Tage vor dem eigentlichen Geburtstag von Kennedy, dem eine Affäre mit Monroe nachgesagt wurde, statt.

Monroes‘ von Jean Louis entworfene Kleid bestand aus schierem, fleischfarbenen Marquisette-Stoff,in den 2.500 schimmernde Strasssteine eingenäht waren. Es war so eng anliegend, dass Monroe Schwierigkeitenhatte, es anzuziehen und nichts darunter tragen konnte.

Keine drei Monate später, am 5. August 1962, nahm sich Marylin Monroe das Leben.

eny-image