News

Mann wegen Besitz von 1.584 Stangen unversteuerter Zigaretten verhaftet

Bei der Ausführung eines Durchsuchungsbefehls im New Yorker Bezirk Staten Island fand die Polizei über 1.500 Stangen unversteuerter Zigaretten, die an den fehlenden Steuermarken (siehe Foto oben) zu erkennen waren. Auch 12 Tüten mit dem Amphetamin Cathinon wurden sichergestellt. Zwei Verdächtige, Mousa Elyat, 63 und Daher Hameed, wurden verhaftet.

Der Durchsuchungsbefehl war die Folge einer Untersuchung von Staatsanwaltschaft, Polizei und dem ‘Department of Taxation and Finance’ (einer Steuerbehörde des Staates New York).

Das Geschäft mit unversteuerten Zigaretten kann sehr lukrativ sein. In New York kostet eine Packung Marlboro um die 14 Dollar, in Tennessee zum Vergleich um die 5 Dollar. die Preisdifferenz ist der Tatsache geschuldet, dass New York die höchsten Tabaksteuern in den ganzen USA hat. Vollkommen unversteuerte Zigaretten vom Schwarzmarkt sind hier wahrscheinlich noch ein Stück günstiger zu bekommen als Zigaretten in Tennessee.

Die Kaution wurde auf 15.000 Dollar festgesetzt.

eny-image