News

Thanksgiving Day Parade – das größte jährliche Event in New York ist dieses Jahr nur im TV und online zu sehen

von Erol Inanc
Gründer New York Aktuell
15-09-2020

Die Thanksgiving Day Parade vor ein paar Jahren – Foto Tom Roemer

Kaum ein Event hat Amerika so ins Herz geschlossen wie die Macy’s Thanksgiving Day Parade. Am bekanntesten ist die Parade durch ihre riesigen Heliumballons, die Comic- und Märchencharaktere darstellen, oder einfach ikonische oder lustige Motive haben. 10.000 Menschen laufen mit, darunter viele High School Marschkapellen in schnittigen und hübschen Uniformen, die aus dem ganzen Land anreisen.

Die Menschenmengen an der Strecke sind GEWALTIG (manche Schätzungen sprechen von 3.5 Millionen).

Wegen COVID-19 wird es dieses Jahr nur ein ‘virtuelles Event‘ geben. Traditionelle Elemente der Parade sollen rund um das Kaufhaus an der 34th Street inszeniert werden und dann später am Fernseher oder Online als Show zu sehen sein.   

Bürgermeister Bill de Blasio ist zuversichtlich, dass die Menschen “den Geist und die Freude an diesem Tag im Fernsehen und online fühlen werden”.

Hat Euch der Artikel gefallen? Bitte unterstützt uns mit einem Like auf Facebook

New York Aktuell Newsletter

eny-image