770 Eastern Parkway in Brooklyn – für hunderttausende Menschen der heiligste Platz der Welt

770 Eastern Parkway im Crown Heights Stadtteil von Brooklyn ist der weltweite Hauptsitz der Chabab-Bewegung, einer orthodox-jüdischen Glaubensgruppe. Die Angehörigen nennen sich Lubavitcher, nach dem Ort in Weißrussland, in dem ‘Rabbi Schneur Zalman von Liadi‘ die Bewegung 1775 gründete.