Größte Müllhalde der Welt wird zu gewaltigem Park – erster Teil jetzt auf

Bald nach der Schließung von Fresh Kills gab es die Idee, das 9 km2 große Areal in einen Park zu verwandeln. 2008 begann die mehrstufige, auf 28 Jahre ausgelegte Neugestaltung des Geländes mit einem Stück im Norden des Geländes, das der North Park werden würde.