Nach 2 Jahren Pause – Riesige Gay Pride Parade in Manhattan – viel Freude und Ausgelassenheit, aber auf dem Tag lag auch ein Schatten

Nach zweijähriger Corona-Pause fand am Sonntag der New Yorker „Pride March“ wieder statt, eine riesige Parade der LGBTQ Community. (Lesben, Schwule, Bisexuelle, Transsexuelle und Queere). Tausende Teilnehmer marschierten auf der Strecke, die den südlichen Teil der 5th Avenue entlangführte.