Deutsche Bank lässt gewaltigen Komplex am Central Park nach sich benennen

Das Time Warner Center am Columbus Circle ist jetzt das Deutsche Bank Center. Das Geldinstitut wird im Juli sein nordamerikanisches Hauptquartier von der Wall Street in den schönen Komplex an der südwestlichen Ecke des Central Parks verlegen. 5.000 Mitarbeiter sollen hier auf einer Fläche von circa 90.000 qm arbeiten. Die Bank unterzeichnete einen Mietvertrag für

Weiter …

Bus kracht in Stadthaus in Brooklyn und steckt Tage später noch darin fest

Der Fahrer eines öffentlichen Busses der Metropolitan Transit Authority (MTA) verlor am Montagnachmittag die Kontrolle über sein Fahrzeug und krachte an der Ecke Lincoln Road und Bedford Avenue in der Nähe des Prospect Parks in Brooklyn in ein dreistöckiges Stadthaus. 17 Menschen erlitten leichte Verletzungen. Der 55-Jährige gab an, dass sein Fuß zwischen Gas- und

Weiter …

Überraschendes Umfrageergebnis – 2/3 aller Unternehmen wollen ihre Mitarbeiter nach dem Sommer wieder zurück in die Büros holen

Lange machte man sich Sorgen, ob Büroangestellte in einem Umfang, der mit der Zeit vor der Pandemie zu vergleichen ist, an ihre Schreibtische in Manhattan zurückkehren würden. Eine neue Umfrage kommt zu einem überraschenden Ergebnis. Laut der Erhebung, die der wichtige Wirtschaftsverband ‘Partnership for New York City‘ unter den größten Arbeitgebern in Manhattan durchführte, wollen

Weiter …

Stadt begegnet dem immer langsamer werdenden Impftempo jetzt mit Anreizen

Mittlerweile gibt es erheblich mehr Impfkapazität als Impfwillige in New York und das Tempo, in dem sich die Menschen inokulieren lassen, hat sich stark verlangsamt. Nach Informationen der Stadt haben erst etwas weniger als die Hälfte der Bürger eine erste Impfung hinter sich, obwohl man sich seit mehreren Wochen schnell und einfach impfen lassen kann.

Weiter …

Grundsteinlegung für Hip-Hop Museum in der Bronx mit viel Rap-Prominenz

Am Donnerstag kamen Rap-Legenden wie Nas, LL Cool J und Fat Joe in die Bronx, um den ersten Spatenstich für eine neues Hip-Hop Museum zu feiern. Das ‘Universal Hip-Hop Museum’ wird Teil des Bronx Point Development sein, einem Wohn- und Unterhaltungskomplex, der in der South Bronx entsteht. Die Location ist unweit des Sozialwohnungsbaus 1520 Sedgwick

Weiter …

New York Marathon findet dieses Jahr wieder statt – aber nur mit 60% Kapazität

Der New York City Marathon findet dieses Jahr wieder statt. Das gaben Gouverneur Andrew Cuomo und die Veranstalter ‘New York Road Runners‘ bekannt. Die Kapazität wird jedoch auf 60% begrenzt und es sind 33.000 statt der üblichen 50.000 Läufer zugelassen. Im Moment wird es auch mit COVID-Sicherheitsvorschriften, wie gestaffelte Startzeiten, Abstandsregeln, Masken und Gesundheitschecks geplant.

Weiter …
eny-image