New York 360

Straßenszenen aus Harlem aus dem Jahr 1939 in toller Qualität (06:17)

von Erol Inanc
Gründer New York Aktuell
20-10-2022

Harlem 1939, das Jahr in der die ‘Großen Depression’ endete.  Obwohl sich die wirtschaftliche Lage in anderen Teilen von New York deutlich verbesserte, blieben die Jobaussichten für schwarze Harlemites, die mehr als 70% der Bevölkerung ausmachten, jahrzehntelang schlecht. In dieser Zeit kam es zu mehreren Unruhen, unter anderem 1935 und 1943. Es gab aber auch eine andere Seite, wie auf diesem Filmmaterial zu sehen ist.

Am Ende des Clips gibt es Szenen vom Bau der Queensboro Houses. Es war der größte Komplex von Sozialwohnungen in den USA und ist es bis heute.

Hat Euch der Artikel gefallen? Bitte unterstützt uns mit einem Like auf Facebook

New York Aktuell Newsletter

eny-image