Ministorys

Übergewicht zur Epidemie erklärt. Wie fett sind die New Yorker?

von Erol Inanc
Gründer New York Aktuell
30-10-2022

In New York gibt es mittlerweile soviele fette Leute, das Übergewicht von den Gesundheitsbehörden der Stadt zu einer Epidemie erklärt wurde.

Das zuständige Department of Health veröffentlichte Zahlen, wonach mehr als die Hälfte der erwachsenen New Yorker übergewichtig (34%) oder fettleibig (22%) sind. Auch bei den Kindern ist die Situation demnach problematisch.

Als übergewichtig werden Menschen mit einem Body-Mass-Index oder Körpermassenindex über 25 kategorisiert. Fettleibigkeit beginnt bei 30.

Hat Euch der Artikel gefallen? Bitte unterstützt uns mit einem Like auf Facebook

New York Aktuell Newsletter

eny-image