Nightlife

Dieser Wasserturm in Brooklyn ist eine Bar

von Erol Inanc
Gründer New York Aktuell
17-03-2020

Auf dem Dach des Williamsburg Hotel in Brooklyn gibt es eine Bar, die dem Design eines ikonischen New Yorker Wasserturms nachempfunden ist.

‚Water Tower‘, so auch der Name der Bar, verfügt über raumhohe Fenster mit Blick auf die Skyline von Manhattan. Innen ist alles in hellen Farben gehalten, und es gibt schön-kitschige Wandmalereien und plüschige Samtsofas.

‚Water Tower‘ hat nur Platz für 45 Personen und gehört zum gastronomischen Luxussegment. Der billigste Cocktail kostet 22 Dollar und für den teuersten, einem Mix aus Tequila, Cocchi Americano und Aperol, der mit weißem Trüffel infundiert ist, werden 150 Dollar verlangt. Dazu gibt es 500 Dollar Flaschenservice und 525 Dollar Kaviar-Verkostungen.

‘Water Tower‘ ist von Mittwoch bis Sonntag von 22 bis 4 Uhr geöffnet. Hier können Reservierungen per Mail gemacht werden: watertower@thewilliamsburghotel.com

New York verbraucht 4 Milliarden Liter Wasser am Tag. Woher kommt es, was ist die Qualität?

Weshalb gibt es die riesigen Wassertanks auf den Dächern New Yorks?

Die Familie Rosenwach baut seit über 100 Jahren die Wassertanks über den Dächern New Yorks

Dieser Wasserturm in Brooklyn ist eine Bar

Wasser in New York – so bekommt New York täglich seine 4 Mrd. Liter, das ist die Qualität

Hat Euch der Artikel gefallen? Bitte unterstützt uns mit einem Like auf Facebook

New York Aktuell Newsletter

eny-image