News

Lidl kommt nach Brooklyn – Mietvertrag für erste Filiale im bevölkerungsreichsten der 5 New Yorker Bezirke unterschrieben

von Erol Inanc
Gründer New York Aktuell
04-08-2022

Der deutsche Discounter Lidl ist seit 2017 auf dem US-Markt vertreten.

Derzeit betreibt das Unternehmen um die 170 Standorte in dem Land. Der erste wurde in Virginia eröffnet, dem Sitz des US-Hauptquartiers und dem Bundesstaat mit den meisten Lidl Märkten, 34. Im Staat New York mit rund 20 Millionen Einwohnern (8.5 Mio. davon in der Stadt New York) und einer Fläche von 40 % der Deutschlands gibt es 24 Lidls.

In der Stadt New York gab es bisher drei Märkte, einen im Astoria Viertel in Queens, einen in Manhattan in Harlem und einen auf Staten Island. Nun ist ein Lidl in Brooklyn, dem mit 2.5 Mio. Einwohnern bevölkerungsreichsten der fünf ‘Boroughs‘ in der Arbeit.

Der Discounter unterzeichnete einen Mietvertrag für eine 2300 qm große Gewerbeimmobilie in dem Apartmentgebäude 120 Fifth Avenue im Park Slope Viertel in Brooklyn. Der Lidl wird zeitgleich mit der Fertigstellung des Projekts 2024 eröffnen.

Nach Angaben des Unternehmens wurden durch den neuen Laden mehr als 80 Arbeitsplätze geschaffen. Der Stundenlohn beginnt bei den New Yorker Lidl Märkten derzeit bei 18 USD, 3 USD über dem Mindestlohn. Die Nebenleistungen schließen, so Lidl, Krankenversicherung ein.

Ein fünfter Laden in Queens, dieses Mal im Elmhurst Viertel, ist in der Planung.

‘German Film Office’ eröffnet in New York – es soll deutsche Produktionen auf dem US Markt unterstützen
Das ‘Lieferung innerhalb von 15 Minuten’ Konzept hat New York erreicht. Nicht jeder ist begeistert. Zwei deutsche Firmen mischen mit
Berliner Firma konkurriert jetzt in New York mit Uber und Lyft
Flixbus will auch in New York durchstarten
Unterstützung für Start-Ups – Stadt Berlin gründet Wirtschaftsvertretung in New York
New York und Berlin schließen Wirtschaftsabkommen ab
Deutscher E-Commerce Unternehmer will New Yorker Verbrauchern Einkäufe innerhalb 15 Minuten liefern

Hat Euch der Artikel gefallen? Bitte unterstützt uns mit einem Like auf Facebook

New York Aktuell Newsletter

eny-image