News

Während Party auf einer Dachterrasse – Junge Frau stürzt 7 Stockwerke tief in ihren Tod

von Erol Inanc
Gründer New York Aktuell
24-05-2021

Während einer Party am Samstagmorgen auf der Dachterrasse eines 7-stöckigen Wohngebäudes im East Village Viertel in Manhattan stürze eine junge Finanzangestellte laut dem New York Police Department (NYPD) um 3 Uhr in ihren Tod. Zeugen berichteten, Cameron Perelli habe versucht, das Dach eines benachbarten Hauses zu erreichen, rutschte dabei aus und fiel einem Lüftungsschacht hinunter.

202 Avenue A im East Village

Minuten später eintreffende Sanitäter rasten die 24-Jährige ins nahe gelegene Bellevue Hospital, wo leider nur noch ihr Tod festgestellt werden konnte.

Ihrer LinkedIn-Seite zufolge stammte die junge Frau aus Connecticut, absolvierte ein Studium der Betriebswirtschaftslehre an der University of Florida und trat dann eine Stelle in New York an.

Laut Carlina Rivera, die das East Village im Stadtrat vertritt, wurden solche Late-Night-Partys in letzter Zeit immer mehr zu einem Problem. Meist seien sie überfüllt und oft käme es zu gefährlichem Verhalten wie dem Springen von einem Dach auf ein anderes.

Der Vorfall ereignete sich in einem Gebäude namens “The Topanga” (202 Avenue A), das vor drei Jahren luxusrenoviert wurde. Laut Immobilienseite StreetEasy kann ein Penthouse mit Dachzugang bis 12.000 USD pro Monat kosten. Laut Immobilienseite StreetEasy kann ein Penthouse mit Dachzugang bis 12.000 USD pro Monat kosten.

Fünf Morde und Mordversuche an Obdachlosen innerhalb von 8 Tagen – Polizei nimmt Tatverdächtigen fest
Menschliche Skelettreste im Central Park entdeckt
Räuber erschießt 19-jährige Burger King Kassiererin, obwohl sie Geld aushändigt – Dringend Tatverdächtigter jetzt gefasst
Maden fallen von der Decke eines Apartments in der Bronx – Polizei findet zwei stark verweste Leichen in Wohnung drüber – Mord wahrscheinlich
Leiche einer Frau – ohne Kopf, Arme und Beine – in einem Einkaufswagen in Brooklyn gefunden

Hat Euch der Artikel gefallen? Bitte unterstützt uns mit einem Like auf Facebook

New York Aktuell Newsletter

eny-image