Mariska Hartigay – Porträt der New Yorker Krimikönigin, die mit Law & Order TV-Geschichte schrieb

Mariska Hartigay in der 2021/2022 Staffel von Law and Order - Special Victims Unit

Kaum eine TV-Serie ist enger mit New York verbunden als „Law & Order“. Die Krimi-Reihe, die seit ihrem Beginn 1990 sogar noch vier Ableger – „Criminal Intent“, „Special Victims Unit“, „Trial by Jury“ und „LA“ – an den Start schickte, ist ein Phänomen in der oft kurzlebigen Welt des Fernsehens. Während die anderen Spin-Offs nach

Weiter …

Richard Estes’ fotorealistische New York Ölgemälde

… Der Künstler Richard Estes malte von Mitte der 1960er Jahre bis in die Gegenwart New Yorker Stadtszenen. Die Ölgemälde sind meist im Stil des Fotorealismus gehalten. Der heute 90-Jährige gilt als einer der wichtigsten Vertreter dieser Kunstbewegung, die in den späten 1960er und frühen 1970er Jahren entstand.

Weiter …

Jerry Cotton – New Yorker FBI Held ‘Made in Germany’ verkaufte bis zu einer Milliarde Groschenromane

Für Deutsche in der Nachkriegszeit war New York ein Mythos, so ganz anders als die eigene Welt. Sie dachten an eine Stadt voll mit dekadentem Reichtum, gewaltigen Ghettos, Mafia-Killer, Psychopathen, korrupten Politikern, verführerischen Frauen und was sonst noch alles so die Fantasie beflügelt. In den frühen 1950er Jahren kam Delfried Kaufmann, ein 31-jähriger Hobbyautor, der

Weiter …
eny-image