News

New York’s Broadway meldet erneut Rekordsaison

von Erol Inanc
Gründer New York Aktuell
04-06-2019

Hit Musical ‘Dear Evan Hansen’ – Foto Music Box Theatre

Die Theater am Broadway in New York konnten wieder eine Rekordsaison verbuchen. Zwischen Mai 2018 und Mai 2019 wurden 14,8 Millionen Tickets verkauft, was Einnahmen von 1,8 Milliarden Dollar bedeutete – der höchste Betrag in der Geschichte des ‘Great White Way’, wie der Abschnitt des Broadways, wo sich die Theater finden, auch genannt wird. Ein Jahr zuvor waren es 13,8 Millionen Zuschauer und Einnahmen von rund 1,7 Milliarden Dollar. Einer der Gründe für den Broadway-Boom ist die ständig steigende Anzahl von Menschen, die New York besuchen. Hitmusicals der letzten 12 Monate waren “Hamilton”, “Springstreet on Broadway” und “Dear Evan Hansen”.

Phantom of the Opera – mit über 12.200 Vorstellungen einsamer Spitzenreiter bei den Broadway Shows

Broadway Theater wagen Neustart im September mit ersten Shows seit 18 Monaten

Am 14. September geht es los – nach 18 Monaten Pause gibt es wieder Broadway-Shows

»Game of Thrones« kommt auf den Broadway

Der Broadway: Zahlen und Einblicke in den ikonischen Kulturbetrieb

Wissen Sie es? Welches Broadway Musical wurde öfters aufgeführt als jedes andere?

Nach mehr als 13.500 Broadway Aufführungen in 35 Jahren – das ‘Phantom der Oper’ geht in Rente

Hat Euch der Artikel gefallen? Bitte unterstützt uns mit einem Like auf Facebook

New York Aktuell Newsletter

eny-image