Größte Politikveranstaltung in New York seit Jahren – Präsidentschaftskandidatin Elizabeth Warren spricht vor Tausenden in Park in Manhattan

Foto AP

Die demokratische Präsidentschaftskandidatin Elizabeth Warren führte am Montag im Washington Square Park in Manhattan eine Kundgebung durch, die so viele Menschen anzog, wie kein politisches Event seit Jahren. Der Park, der ungefähr so groß wie fünf oder sechs Fußballfelder ist, war bis zum letzten Fleckchen gefüllt. Warren’s Team sprach von 20.000 Anwesenden, obwohl es fraglich

Weiter …

Heiraten Sie in New York

Viele Paare heiraten in New York, weil damit eine andere Art von Hochzeit möglich ist – ohne den üblichen Druck und Stress. New York ist die ideale Stadt, um diesen ganz besonderen Tag zu erleben: Sie ist zugleich irre, schnell und bunt, aber eben auch unglaublich romantisch. Eine Hochzeit soll, so glauben wir, ganz im

Weiter …

Weegee – Meister der Tatortfotografie

Tot abgeliefert - Weegee - 1945 - Center for International Photography

Weegee war das Pseudonym von Arthur Fellig, der als Zehnjähriger mit seinen Eltern aus der heutigen Ukraine nach New York einwanderte. In seiner Arbeit als Pressefotograf kreierte er mit seiner ungeschmückten Schwarz-Weiß-Fotografie ein fast schon eigenes Genre, die Verbrechensfotografie. Polizisten verblüffte der kleinwüchsige Mann immer wieder damit, dass er vor ihnen am Tatort erschien. Seine

Weiter …

‘Play it loud – The instruments of Rock & Roll‘– Altehrwürdiges Metropolitan Museum rockt mit einzigartiger Ausstellung ab

Ein altägyptischer Tempel, eine der größten Sammlungen von mittelalterlichen Rüstungen auf der Welt, Bilder von Rembrandt und Picasso und die zwei Millionen anderen Ausstellungsstücke im Metropolitan Museum of Art machen ‘The Met’, wie New Yorker den Kunstpalast nennen, zu einem der wichtigsten Museen der Welt. In den letzten Jahren gab es neben Ausstellungen zu klassischen

Weiter …

Große Falschwarenrazzia in Chinatown

Über 20 Beamte der New Yorker Sheriffsbehörde führten am Samstag nachmittag koordinierte Razzien in Chinatown durch und beschlagnahmten tausende gefälschter Designerhandtaschen, Uhren, Gürtel und Sonnenbrillen mit Markenbezeichnungen wie Gucci, Louis Vuitton, Supreme, Coach, Dior oder Michael Kors. Etwa 15 Minuten vor der Razzia bemerkte ein “Spotter”, wie man Leute, die Schmiere stehen, hier nennt, ein

Weiter …

Aus Jugendschutzgründen – Gouverneur verbietet Verkauf aromahaltiger E-Zigaretten

Der Gouverneur des Bundesstaates New York, Andrew Cuomo, hat angekündigt, den Verkauf von aromahaltigen E-Zigaretten durch eine ‘Emergency Executive Action“ (in etwa Notmaßnahme der Exekutive) verbieten zu wollen. Hersteller und Verkäufer versuchten “absichtlich und rücksichtslos”, jüngeres Publikum durch Geschmäcker mit attraktiv klingenden Namen wie Surf Cake, Blue Voodoo oder Unicorn anzulocken, so Cuomo. Er verwies

Weiter …

Wann erschien der erste Europäer im Hafen von New York?

Der erste Europäer, dessen Besuch in New York Harbor dokumentiert ist, war der florentinische Erforscher Giovanni da Verrazzano, der im Dienste der französischen Krone reiste. Im Januar 1524 segelte er eines dieser Schiffe, die La Dauphine, in die Neue Welt und erreichte Cape Fear Anfang März. Verrazzano segelte dann nach Norden und erkundete die Ostküste

Weiter …

Das alte Rom hatte eine mindestens drei mal höhere Bevölkerungsdichte als Manhattan

Mit schätzungsweise 26.000 Einwohnern pro Quadratkilometer hat Manhattan die höchste Bevölkerungsdichte in ganz Amerika. Trotzdem verblasst sie gegen die des alten Roms. Viele Experten schätzen, dass auf dem Höhepunkt der Stadt, ungefähr zum Beginn der christlichen Zeitrechnung, eine Million Menschen innerhalb der aurelianischen Stadtmauern lebten – was einer Bevölkerungsdichte von über 72.000 Menschen pro Quadratkilometer

Weiter …
eny-image