Foto Flashback

Kampf des Jahrhunderts – Muhamed Ali gegen Joe Frazier am 8. März 1971 im Madison Square Garden

Foto – Dan Farrel

Der Kampf am 8. März 1971 im New Yorker Madison Square Garden wurde im Vorfeld als ‘Fight of the Century’ beworben und ging tatsächlich als einer der größten Fights aller Zeiten in die Boxgeschichte ein. Er ging über brutale 15 Runden. Am Ende gewann Frazier durch einstimmige Entscheidung der Ringrichter.

Viele dachten, dass die Niederlage gegen seinen großartigen Kontrahenten das Ende Alis Karriere bedeuten würde. Tatsächlich war das Gegenteil der Fall! Ali sollte drei Mal Champion im Schwergewicht werden und ging als einer der größten Kämpfer in die Boxgeschichte ein – der Berühmteste wurde er allemal!

eny-image