News

In New York fiel der meiste Schnee seit 130 Jahren

In den letzen fünf Jahren gab es so viel Schnee in New York wie in keiner andere 5-Jahres-Periode seit den 1880er Jahren. 2018 ist das fünfte Jahr hintereinander, in dem mindestens 76 Zentimeter Schnee in der Stadt fielen. Das letzte Mal, dass so viel Schnee innerhalb von fünf Jahren fiel, war im Zeitraum 1869–1874.

Auch der Sturm mit dem meisten Schnee, seit es Aufzeichnungen gibt, fand in jüngster Zeit statt: Während des Blizzard vom 22. bis 23. Januar 2016 gingen ganze 70 Zentimeter Neuschnee auf die Stadt nieder. (siehe Video oben)

eny-image