News

Um Rettungskräfte zu ehren – Empire State Building Rot und Weiss erleuchtet

von Erol Inanc
Gründer New York Aktuell
31-03-2020

Das Empire State Building in New York City erleuchtet ab Montagabend in Rot und Weiss, um Rettungskräfte zu ehren.

Die Lichter auf der Spitze des ikonischen Wolkenkratzers scheinen rot und um die Spitze drehen sich weißen Lichter, um einer Sirene zu ähneln.

Ein Sprecher von ‘Empire State Realty Trust‘ sagte, es solle “Amerikas Herzschlag und eine Sirene symbolisieren. Wir wollen damit allen Menschen danken, die in New York gegen den Virus ankämpfen: Ärzten, Krankenschwestern, Sanitäter und allen und jeden, die sonst noch helfen.”

Das steckt hinter der dauernd wechselnden Beleuchtung des Empire State Building
Das Empire State Building wurde dieses Jahr 90 – faszinierende Hintergründe zur New Yorker Ikone
Beautiful Suicide -1947 entsteht nach dem Sprung einer jungen Frau vom Empire State Building ein Bild, das Fotogeschichte schrieb
Irrer Plan – Am Empire State Building sollten Zeppeline andocken
Invasion der Ukraine – Demonstration am Times Square, Empire State Building Blau-Gelb beleuchtet
Etwas Farbenfreude zum nervenaufreibenden Wahltag – Empire State Building erstrahlt in Rot, Weiß und Blau
Das Imperium schlägt zurück – Empire State Building investiert $165 Millionen, um Wahrzeichen attraktiver zu machen

Hat Euch der Artikel gefallen? Bitte unterstützt uns mit einem Like auf Facebook

New York Aktuell Newsletter

eny-image