News

Singapore Airlines nimmt am 28. März Flüge mit Airbus A380 zwischen New York und Frankfurt wieder auf – jetzt mit Luxuskabinen

von Erol Inanc
Gründer New York Aktuell
22-12-2021

Departing Zürich Kolton (ZRH)

Nach fast zwei Jahren Pause fliegt Singapore Airlines ab 28. März 2022 wieder täglich mit dem Airbus A380 zwischen Frankfurt und New York.

Die Singapore Airlines Version des Jumbos, der A380R (Retrofit) verfügt über 471 Sitze in vier Klassen. Im Hauptdeck gibt es 44 Premium Economy Class und 343 Economy Class Sitze. Im Oberdeck befinden sich 78 Business Class Plätze und 6 Luxuskabinen mit freistehenden Betten, Designerstühlen und Sichtschutztüren. Zwei Kabinen können zu Doppelsuiten für Paare kombiniert werden.

Nonstop zwischen New York und Berlin: Delta Airlines plant neue Flugroute
Norse Atlantic fliegt ab dem 17. August täglich nonstop zwischen Berlin und New York
Szenenwechsel von Urlaub unter Palmen zur ultimativen Großstadt – United Airlines bietet jetzt Direktverbindung Mallorca – New York

Hat Euch der Artikel gefallen? Bitte unterstützt uns mit einem Like auf Facebook

New York Aktuell Newsletter

eny-image