News

Norwegian Air bringt die meisten Passagiere aus Europa nach New York

Die Port Authority of New York und New Jersey – die Behörde, die zwei internationale Flughäfen im Raum New York verwaltet, gab bekannt, dass Norwegian Air in den letzten 12 Monaten 2.078.847 Passagiere nach John F. Kennedy Flughafen (JFK) und Flughafen Newark (EWR) flog.

Norwegian Air hat so British Airways beim Passagieraufkommen von Europa nach New York überholt. Norwegian Air fliegt mittlerweile mehr Passagiere von den verschiedenen Hubs in Europa nach New York als alle anderen europäischen Airlines und sogar etwas mehr als die Air Canada im Nachbarland.

Norwegian Air begann mit ihren Boeing 787 Dreamlinern im Jahre 2013 mit Direktflügen von New York nach Oslo und Stockholm. Die Airline ist nicht nur im New Yorker Raum rapide gewachsen, sondern überall in den Vereinigten Staaten. Insgesamt bietet Norwegian Air elf Flugstrecken von Flughäfen im Raum New York nach Europa an.

eny-image