News

Die letzten legendären R32 U-Bahn Modelle, die 58 Jahre im Einsatz waren, unternahmen am Sonntag ihre feierlichen Abschiedsfahrten

von Erol Inanc
Gründer New York Aktuell
09-01-2022

Seit 1964 rattern die R32 U-Bahn Modelle durch New York. Die von der Budd Company hergestellten Züge sind auch als Brightliner bekannt. Bis zuletzt waren einige im Einsatz. Am Sonntag, den 9. Januar machten sie ihre endgültigen Abschiedsfahrten. Das New York Transit Museum hat die Wagen zu diesem Anlass liebevoll so ausgestattet, wie sie in ihren Glanzzeiten durch die Stadt fuhren.

Auch wer noch nie in New York war, kennt den R32 aus Filmen. Eine echte Starrolle hatte der Zug in Taking of Pelham 1-2-3 (1974), der als einer der besten New York FIlme gilt.

R32 in Taking of Pelham 1-2-3 (1974)

Die New Yorker U-Bahn – die Lebensader der Stadt im Porträt

Second Avenue Subway – ein Kilometer U-Bahn für 1,4 Milliarden Dollar

Warum sind die U-Bahn Linien eigentlich durch Zahlen und Buchstaben gekennzeichnet?

Um geplante Gegenmaßnahmen zu prüfen – New York simuliert Giftgasangriff auf Straßen und in U-Bahn Stationen

U-Bahn-Linie 7 – Der „Immigrant Express“

Der Subway Token – Symbol für das New York des 20. Jahrhundert

New Yorker U-Bahnpläne über die Jahrzehnte

93 Tote – Das war das schlimmste U-Bahn Unglück in der Geschichte New Yorks

Geister U-Bahn Station City Hall

New Yorker U-Bahn 1986 – Münchner schoß großartiges Filmmaterial

Wie lange braucht man, um alle 469 Stationen der New Yorker U-Bahn abzufahren?

Die MetroCard wird in Rente geschickt. U-Bahn Betreiber setzt auf neues kontaktloses Zahlsystem

Hat Euch der Artikel gefallen? Bitte unterstützt uns mit einem Like auf Facebook

New York Aktuell Newsletter

eny-image